Ariana Grande

Name:Ariana Grande-Butera

Alias:Ariana Grande

Geboren am:26.06.1983

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

Geburtsort:Boca Raton, FL. (USA).


FELTAS TIME ATLAS

Die US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin feierte erste Erfolge als Serien-Darstellerin in den Nickelodeon-Produktion "Victorious" und "Sam + Cat". In der Rolle der Cat Valentine wurde sie hier Publikumsliebling, ehe sie als Pop-Sängerin zum Star aufstieg. Bekannt in der Rolle des nativen, unbeholfenen Teenagers, stieg sie nun auf der Bühne in aufreizenden Outfits, zu einer der erfolgreichsten Pop-Künstlerinnen auf. Getragen wurde ihre Karriere von einer beeindruckenden Stimmkraft, die sie in melodische Stücke des Pop einbrachte. Ausgezeichnet wurde sie indes mit den renommiertesten Preisen der Musikbranche; "Sweetener" (2018) gewann den Grammy, in zwei Kategorien Billboard Music Awards sowie den Brit Award "International Female Solo Artist". Mit "Thank U, Next" erschien 2019 ihr fünftes Studioalbum…
Ariana Grande-Butera wurde am 26. Juni 1993 in Boca Raton geboren.

Aufgewachsen ist sie hier mit ihrem Halbbruder Frankie als Tochter von Nachkommen italienischer Einwanderer aus Sizilien und den Abruzzen. Erzogen wurde sie katholisch. Später wandte sie sich der Kabbalah zu. Von Kindheit an hatte sie den Wunsch auf der Bühne zu stehen. So spielte früh in tragenden Rollen in Stücken wie "Der Zauberer von Oz" oder "Die Schöne und das Biest“ in lokalen und regionalen Kindertheatern. Als Teenager brach sie die Schule ab, um Sängerin und Schauspielerin zu werden. Grande wurde privat unterrichtet, parallel studierte sie Gesang bei Eric Vetro. Bereits 2008 gelang ihr der Sprung zum Broadway, wo sie in einer Rolle des Musicals "13" erstmals auf großer Bühne stand. Bereits ihr Debüt in der Rolle der Cheerleaderin Charlotte brachte ihr mit einem Nachwuchspreis die erste Auszeichnung. 2009 wurde sie für die Nickelodeon-Serie "Victorious" unter Vertrag genommen. In der Rolle der naiven und liebenswerten Cat Valentine avancierte sie zum Publikumsliebling.

Im Jahr 2013 erhielt sie mit "Sam + Cat" ihre eigene Spin-Off-Serie. Gemeinsam mit Jeanette McCurdy wurde die Produktion ein internationaler Erfolg. Als Sängerin lieferte sie auch den Soundtrack zu beiden Seiten. Parallel erschien zur Serie auch der Spielfilm "iCarly: Party mit Victorious" (2011). Ab 2011 synchronisierte Grande auch die Prinzessin Diaspro in der Nickelodeon-Animations-Fernsehserie "Winx Club". 2012 spielte sie mit Jennette McCurdy, Noah Munck und Ciara Bravo im Nickelodeon-Spielfilm "Der große Schwindel". Im Anschluss fokussierte sie sich auf ihre Karriere als Sängern. Bereits ihr Debüt-Album "Yours Truly", das am 30. August 2013 veröffentlicht wurde, markierte ihren Durchbruch und stieg von 0 auf 1 der Billboard 200 Charts. Im selben Jahr wurde sie mit dem American Music Award als "New Artist of the Year" ausgezeichnet. Ihre Single "Problem" wurde 2014 u.a. mit dem MTV Video Music Award bedacht und in Deutschland erhielt sie den Bambi in der Kategorie "Newcomer".

Am 22. Mai 2015 kam es nach einem ihrer Konzerte in der Manchester Arena in Manchester, England, zu einem Anschlag. Ein Selbstmordattentäter, Mitglied der Terrormiliz Islamischer Staat (IS), zündete eine Bombe unter den Zuschauern. 22 Konzertbesucher, darunter zumeist Kinder und Jugendliche, sterben. Viele weitere werden verletzt. Es war der schwerste Terroranschlag im Vereinigten Königreich seit den Anschlägen in London am 7. Juli 2005. Im selben Jahr kehrte sie zur Schauspielerei zurück, um die Figur Chanel #2 in der Fox-Serie "Scream Queens" zu verkörpern. In der Zeit von Oktober 2014 bis April 2015 war sie mit dem Rapper Big Sean liiert. 2016 erschien mit "Dangerous Woman" ihr drittes Studio-Album. Im Juni 2018 verlobte sich Grande mit dem Comedian Pete Davidson. Bereits im Oktober 2018 erfolgte die Trennung. 

Zum Super-Star avancierte sie 2018 mit dem Album "Sweetener". Im selben Jahr wurde sie als "International Female Solo Artist" bei den Brit Awards geehrt, und 2019 bescherte ihr die Sammlung den Billboard Music Award und den ersten Grammy als "Best Pop Vocal". Im Mai 2020 wurde ihre Beziehung mit dem Immobilienmakler Dalton Gomez öffentlich.

Name:Ariana Grande-Butera

Alias:Ariana Grande

Geboren am:26.06.1983

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

Geburtsort:Boca Raton, FL. (USA).


FELTAS TIME ATLAS